Wir freuen uns über Ihre Bestellung...

Bestellen

Verpacken

Versand

Fertig

Das Instrument

  

Möglich wird das musikalische Erleben durch das von dem Musikpädagogen Karlheinz M. Weiß († 2008) entwickelte Steckbund-Monochord und die darauf basierende Methode.

  

Das Steckbundmonochord besteht aus einem Resonanzkörper und einem Griffbrett, über dem eine Saite gespannt ist. Statt fest eingelassener Metallstäbchen wie bei der Gitarre, können bewegliche Bünde in Halbtonabständen in das Griffbrett eingesteckt werden. Da Notennamen und Notenbild am gegriffenen Bund direkt ablesbar sind, wird den Schülern ein bewußter und handgreiflicher Umgang mit Tönen und Tonabständen vermittelt - sie werden tastend, sehend und hörend erfahren. Eine Hand greift auf dem Griffbrett die gesteckten Tonhöhen, die andere bringt die Saite durch Daumen-Pizzicato oder Plektron-Anschlag zum Schwingen (zusätzliche Klangfarben können durch „Klöppeln“, d.h. Klopfen mit einem Rundholzstäbchen oder durch Streichen mit einem Bogen erzeugt werden).

Preise

  

Weiteres Zubehör, sowie Bassinstrumente finden sie hier

 

ab 8 Stück

Mit Sopran- und Tenorinstrumenten mit Notenblatt


  • Sopran von c1 bis g2

  • Tenor von c bis g1

  • Bass von C bis g

  • Preis von Bass Monochord weicht ab

205 /Stück

 

ab 16 Stück

Mit Sopran- und Tenorinstrumenten mit Notenblatt


  • Sopran von c1 bis g2

  • Tenor von c bis g1

  • Bass von C bis g

  • Preis von Bass Monochord weicht ab

200 /Stück

 

ab 24 Stück

Mit Sopran- und Tenorinstrumenten mit Notenblatt


  • Sopran von c1 bis g2

  • Tenor von c bis g1

  • Bass von C bis g

  • Preis von Bass Monochord weicht ab

195 /Stück

Adresse:

Freie Montessori Schule Landau

Dörrenbergstraße 1

76829 Landau

Kontakt:

Tel.: 06341 – 94 54 81

Fax: 06341 – 94 54 82

schuelerfirma@montessori-landau.de

Besuchen Sie doch auch auf:

Copyright © All Rights Reserved.